asb-3.gif

Aktuelles im Landesverband

10 Jahre ASB-Seniorenzentrum „Am Ettenbach“

Jubilaeum Ettenheim

Das ASB Seniorenzentrum „Am Ettenbach“ aus Ettenheim feierte am Wochenende in der vollbesetzten Mensa der Heimschule St. Landolin mit mehr als 200 Gästen sein zehnjähriges Bestehen. Bewohner, Angehörige, Lieferanten, Kooperationspartner, Mitarbeiter mit ihren Familien, Leitungskräfte und Geschäftsführung sowie Freunde des Hauses waren der Einladung gefolgt und erlebten ein lebendiges Fest

Weiterlesen...

Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall bedankt sich bei Ehrenamtlichen

Landesempfang Ehrenamt homepageAuf dem diesjährigen Landesempfang für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Bevölkerungsschutz bedankte sich Innenminister Gall am 30. April 2016 im Namen der Landesregierung in Stuttgart für das ehrenamtliche Engagement in Hilfsorganisationen, der Feuerwehr, dem THW und bei den Reservisten. „Mit Ihrem Engagement zeigen Sie immer wieder Ihre große Bereitwilligkeit und Ihren Mut, gesellschaftliche Verantwortung für Sicherheit in unserem Land zu übernehmen“, lobte Minister Gall.

Weiterlesen...

Vorstellung Intensivtransportwagen Ludwigsburg

P4023285

Neues Fahrzeug in Dienst gestellt

Etwas mehr als ein Jahr nach dem Beschluss des Innenministeriums zur Erweiterung der Intensivtransportstandorte ging am 1. März 2016 der Intensivtransportwagen (ITW) Ludwigsburg in den Dienst. „Mit dem Intensivtransportwagen Ludwigsburg wird das bestehende ITW-System in Baden-Württemberg zusätzlich zu den bestehenden Standorten Stuttgart, Ulm, Freiburg und Mannheim noch weiter ausgebaut“, so Daniel Groß, stellvertretender Landesgeschäftsführer des ASB Baden-Württemberg.

Weiterlesen...

Schutzengel auf zwei Rädern

Schutzengel zwei raeder

Biker sammeln für den ASB

Der alljährliche Bikergottesdienst auf dem Haller Marktplatz ist für viele Motorradfahrer in der Region der traditionelle Auftakt in die Motorradsaison. Mehr als 1.000 Bikerinnen und Biker sind am vergangenen Sonntag auf dem Marktplatz in Schwäbisch Hall zusammen gekommen und haben für Schutz und Sicherheit auf der Straße gebetet und gesungen. Die Kollekte ging in diesem Jahr an den Arbeiter-Samariter-Bund Schwäbisch Hall. „Ich freue mich sehr über diese Anerkennung unserer Arbeit“, so Karl-Eugen Altdörfer, Vorsitzender des ASB Schwäbisch Hall/Gaildorf und stellvertretender Landesvorsitzender. Mit dem Erlös der Kollekte wird er seine Motorrad-Staffel um ein weiteres Notfall-Fahrzeug erweitern.

Weiterlesen...

Zoo-Besuch mit Kindern aus Flüchtlingsunterkünften in Stuttgart

Wilhelma ASB

Rund 50 Kinder aus Flüchtlingsunterkünften in Stuttgart haben auf Einladung des ASB Baden-Württemberg die Wilhelma besucht.

Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. (ASB) möchte sich gemeinsam mit seiner Jugendabteilung (ASJ) verstärkt für die Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen aus Kriegs- und Krisengebieten einsetzen. Vor allem Aktivitäten außerhalb der Unterkünfte stehen hier im Vordergrund. Daher hat der ASB am 11.03.2016 alle Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 16 Jahren, die derzeit in den Flüchtlingsunterkünften in Hedelfingen, Sillenbuch und Hallschlag untergebracht sind, zu einem Ausflug in die Wilhelma eingeladen. Rund 50 Kinder sind dieser Einladung gefolgt. Begleitet wurden sie von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ASB-Landesgeschäftsstelle aus Stuttgart-Heumaden sowie der Jugendgruppe des ASB Esslingen und des Landesjugendvorstandes.

Weiterlesen...