asb-2.gif

Der ASB Baden-Württemberg e.V. freut sich über einen VW Bus: Das Auto ist eines von 140 Fahrzeugen, die die Volks- und Raiffeisenbanken im Rahmen ihres Projekts „VRmobil“ in diesem Jahr an soziale Einrichtungen und Wohlfahrtsorganisationen in ganz Baden-Württemberg gespendet haben. Auch dem ASB Alb-Stauferland und dem ASB in Ulm kommt das Sozialprojekt zu Gute: Sie erhalten jeweils ein Auto für ihre Sozialstationen.

Seit kurzem gehört ein VW Bus zum Fuhrpark des ASB Landesverbands. Das Auto ist eine Spende des Vereins Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken und steht dem Landesverband für drei Jahre kostenlos zur Verfügung. Übergeben wurde das Auto vergangenen Donnerstag im Rahmen einer Veranstaltung in der Stuttgarter Carl Benz Arena.

Den VW Bus dürfen künftig die Arbeiter-Samariter-Jugend sowie die Freiwilligendiensten nutzen. „Wir können das Auto in der Jugend- und Freiwilligenarbeit für unsere vielfältigen Aktionen gut gebrauchen“, freut sich Lisa-Bianca Schäfer, Leiterin der Jugendarbeit und Freiwilligendienste beim ASB Baden-Württemberg.

Der ASB in Giengen an der Brenz und der ASB Region Alb-Stauferland freuen sich jeweils über einen VW Up. Beide Autos werden dort in den Sozialstationen eingesetzt. „Wir wissen das Engagement der Volksbank sehr zu schätzen“, so Karl-Eugen Altdörfer, stellvertretender Landesvorsitzender bei der Fahrzeugübergabe.

Mit der diesjährigen Spendenaktion in der Carl-Benz Arena hat das Projekt „VRmobil – Wir fördern die Region“ sein 10-jähriges Jubiläum gefeiert. Seit 2007 haben Volksbanken und Raiffeisenbanken im Land insgesamt 1053 Autos an soziale Einrichtungen gespendet. Möglich wird die Spende durch die Bankkunden, die monatlich Gewinnsparlose kaufen. Ein Teil des Lospreises wird angelegt, ein anderer kommt sozialen Projekten zu Gute.

 Karl-Eugen Altdörfer und Lisa-Bianca Schäfer bei der Fahrzeugübergabe. Bild: VR Gewinnsparen

Karl-Eugen Altdörfer, stellvertretender Landesvorsitzender des ASB Baden-Württemberg e.V. und Lisa-Bianca Schäfer, Leiterin Freiwilligendienste, freuen sich über den VW Bus. Bilder: VR Gewinnsapren

 140 Fahrzeuge hat die Volksbank  2017 übergeben. Bild: VR Gewinnsparen