symbolische_schluesseluebergabe_250Vereinbarkeit von Familie und Beruf
ASB Kindertagesstätte Kinderbunt offiziell eingeweiht

Kinderlachen und eine bunte Fröhlichkeit sind seit März in der neuen ASB Kindertagesstätte Kinderbunt in der John-F.-Kennedy-Straße 6 zu Hause. Als Bauherr und Träger verwirklichte der ASB Regionalverband Heilbronn-Franken in Kooperation mit dem Förderverein Kinderbunt-Heilbronn, der IHK und zahlreichen Firmen das zukunftsweisende Konzept einer betrieblichen Kindertagesstätte. Das Projekt war bereits 2010 von der Bertelsmannstiftung ausgezeichnet worden. Am Samstag wurde Kinderbunt offiziell eingeweiht und bei einem Tag der offenen Tür konnten sich Besucher von der neuen Einrichtung überzeigen lassen.

foto_verleihung_18.05.12_web_kleinRegierungspräsident Johannes Schmalzl überreichte Karl-Eugen Altdörfer aus Michelbach das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland.

Die feierliche Übergabe fand am 18. Mai 2012 in Michelbach statt. Karl-Eugen Altdörfer wurde für sein langjähriges Engagement beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) sowie in seiner Heimatgemeinde Michelbach an der Bilz ausgezeichnet.Regierungspräsident Johannes Schmalzl überreichte Karl-Eugen Altdörfer aus Michelbach das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland. 

 

qm_fachtag_042012ASB-Fachtagung QM „Soziale Betreuung und Qualitätsmanagement“ beim Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Lebhafter als in den gewohnten QM-Sitzungen ging es beim 2. QM-Fachtag Stationäre Pflege zu, der am 26. April 2012 mit dem Thema „Soziale Betreuung und Qualitätsmanagement“, in der Landesgeschäftsstelle des ASB stattfand. Die Qualitätsverantwortlichen aus den regionalen ASB-Gliederungen nahmen viele neue Anregungen für ihre tägliche Arbeit mit.

Erweiterung-RTW-LudwigsburgUmfangreiche Verbesserung in der Vorhaltung der Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeugen an den ASB-Rettungswachen Ludwigsburg und Ditzingen.
Bereits zum 1. November 2011 wurden im Rettungsdienstbereich Ludwigsburg umfangreiche Erweiterungen in der Vorhaltung der Rettungswagen durchgeführt. Durch diese Maßnahme wurden die Hilfsfristen der Rettungswagen stark verbessert.
Der Arbeiter-Samariter-Bund baute in diesem Zuge seine Vorhaltung an Rettungswagen am Standort Ludwigsburg um einen Rettungswagen tagsüber aus.

HospizSchon Ende des letzten Jahres konnten eine Reihe neuer Ehrenamtlicher das Vorbereitungsseminar Hospizbegleitung abschließen.
Unser Foto zeigt die feierliche Zertifizierung und Beauftragung der neuen Ehrenamtlichen. Der ambulante Hospizdienst verfügt damit über mehr als 40 Aktive, die sich für schwer kranke und sterbende Menschen in Privathaushalten, Pflegeheimen und auf der Palliativstation engagieren und psychosoziale Hilfen anbieten und leisten. – Dabei ist die Begleitung für die Nutzer kostenlos; fachgerechte Pflege und Versorgung kann und will sie natürlich nicht ersetzen. Die ehrenamtlichen Hospizbegleiter arbeiten daher gerne mit allen Beteiligten wie Familienangehörigen, Pflegediensten und Ärzten zum Wohl der Betroffenen zusammen.