Über den ASB: Wie wir wurden, was wir sind

Eine politisch und konfessionell ungebundene Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation

Wir helfen hier und jetzt. Allen, die Unterstützung benötigen.

1888 durch Berliner Zimmerleute gegründet, ist die Geschichte des Arbeiter-Samariter-Bundes eng mit der deutschen Arbeiterbewegung verknüpft. Bis heute orientiert sich die Arbeit des ASB an der Idee von grenzenloser Humanität und Solidarität. Über die Jahre hinweg entwickelten wir uns zu einer bundesweit agierenden, parteipolitisch und konfessionell unabhängigen Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation.

Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e. V. bietet mit 21 regionalen Gliederungen mannigfaltige Angebote, die sich ganz an den individuellen Bedürfnissen der Menschen orientieren. Dazu gehören unter anderem Tätigkeiten in den Bereichen Rettungswesen und Krankenfahrten, aber auch vielfältige soziale Dienste wie Essen auf Rädern oder der Hausnotruf. Stationäre Einrichtungen für Kinder / Jugendliche, Senioren und Menschen mit Behinderung als auch ambulante Hilfsformen runden unser Leistungsspektrum ab.

Und wer sich ehrenamtlich engagieren möchte oder auf der Suche nach einer qualifizierten Ausbildung ist,
profitiert beim ASB von zahlreichen attraktiven Möglichkeiten.

Zahlen, Daten & Fakten: der ASB Baden-Württemberg im Profil | (Stand 31.05. / 30.06.2017)

167.649
Mitglieder

469
Auszubildende / BA-Studenten

4.538
Hauptamtliche

88
Praktikanten / Studenten

2.900
Ehrenamtliche

190
Bundesfreiwillige

1.293
Geringfügig Beschäftigte

416
Freiwilliges Soziales Jahr Leistende

Der ASB in Ihrer Nähe >


Ganz gleich, ob mobiler Dienst in Mannheim, stationäres Altenpflegeheim in Stuttgart oder ambulante Familienhilfe in Heilbronn – hier finden Sie unsere regionalen Gliederungen auf einen Blick. Einfach Leistungsart oder Postleitzahl eingeben und das für Sie passende Angebot erhalten.

Gremien und Personen >


Die obersten Organe des Arbeiter-Samariter-Bundes Baden-Württemberg e. V. sind die Landeskonferenz sowie der Landesausschuss. Erfahren Sie mehr über die jeweiligen Aufgabengebiete und lernen Sie die Personen kennen, die hinter den Kulissen unsere Organisation voranbringen.

Die Geschichte des ASB >


Um der hohen Zahl von Arbeitsunfällen Herr zu werden, gründeten im Jahr 1888 sechs engagierte Zimmerleute den Arbeiter-Samariter-Bund in Berlin und setzten gegen viele Widerstände den ersten "Lehrkursus über die Erste Hilfe bei Unglücksfällen" durch. Seitdem ist viel passiert …

Unsere Grundsätze >


Der ASB ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern, die sich dem Wohlfahrtsgedanken verpflichtet fühlen. Gemäß unserem Leitbild beruht unser Handeln auf einem ganzheitlichen Menschenbild. Achtung, Akzeptanz, Offenheit und Toleranz – all diese Aspekte prägen unser tägliches Handeln.

Ihre Ansprechpartner >


Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Sie haben Fragen zu einer bestimmten Stellenausschreibung oder interessieren sich für eine Ausbildung beim ASB? Ihre persönlichen Ansprechpartner/-innen der Landesgeschäftsstelle Stuttgart stehen Ihnen gerne ausführlich Rede und Antwort.

Unsere Satzung >


Die Satzung des Arbeiter-Samariter-Bundes Baden-Württemberg e. V. beruht auf gesetzlichen Vorschriften des Vereinsrechts, ist für jedes Mitglied grundsätzlich bindend und beinhaltet unter anderem Bestimmungen über den Zweck des Vereins, seinen Namen oder seinen Sitz.