Fahrdienste für ältere und behinderte Menschen

Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e. V. macht mobil!
 

Sie haben einen wichtigen Termin oder möchten einfach mal wieder raus aus den eigenen vier Wänden? Kaffee trinken mit Freunden, nach Lust und Laune shoppen oder einen Ausflug ins Grüne mit der ganzen Familie unternehmen?


Unsere Fahr- und Begleitdienste ermöglichen pflegebedürftigen oder schwerbehinderten Menschen, mobil zu bleiben, wenn andere geeignete Verkehrsmittel nicht zur Verfügung stehen oder aus bestimmten Gründen nicht benutzt werden können.

Mobilität bedeutet Lebensfreude 

Unsere Fahrdienste verstehen wir als wertvolle Ergänzung – sowohl zur ambulanten Altenpflege als auch zur Individuellen Schwerstbehindertenbetreuung.
Er ist ebenfalls wichtiger Bestandteil der teilstationären Tagespflege, da die meisten Gäste ohne ihn nicht in der Lage wären, diese zu besuchen.

Zudem gestattet unser Fahrdienst eingeschränkt gehfähigen Seniorinnen und Senioren die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.
Der ASB bringt Sie nicht nur zum gewünschten Ziel, sondern hilft Ihnen darüber hinaus beispielsweise beim AnziehenTragen der Einkäufe oder begleitet Sie zu kulturellen Veranstaltungen.